Planen Sie, eine Website oder Webanwendung auszulagern? Benötigen Sie Hilfe eines Remote-Softwarehauses? Der folgende Artikel zeigt Ihnen, warum Outsourcing eine gute Idee ist, wo Sie nach den Entwicklern suchen und wie Sie die richtigen auswählen können, ohne dabei Zeit und Geld zu verschwenden.

Audioversion

Outsourcing ist gefragt

Das Outsourcing von IT-Diensten beschränkt sich nicht nur auf die Erhöhung der Ressourcen vor Ort, sondern auch auf die Vergabe von Entwicklungsaufträgen an Remote-Teams. Für diejenigen, die vor der Herausforderung stehen, eine moderne und funktionierende Website oder Webanwendung zu erstellen, ist dies häufig der beste Weg, um das Projekt erfolgreich abzuschließen.

Die Nutzung der Dienste polnischer Softwarehäuser ist möglicherweise die beste Lösung für Sie. Hier ist der Grund!

Die besten Entwickler zur Hand

Polnische Programmierer gehören zu den qualifiziertesten und qualifiziertesten Fachleuten in der Softwareentwicklung. Laut dem Bericht von Hacker Rank belegen sie einen hervorragenden dritten Platz in der globalen Rangliste. Eine solide Ausbildung, ein Einblick in die neuesten Technologien und ein hochprofessioneller Ansatz machen polnische Softwarehäuser nicht nur im In-, sondern auch im Ausland bekannt.

Niedrigere Projektkosten

Breites Wissen und reiche Erfahrung sind nur der Anfang. Ausländische Unternehmen, die sich für die Auslagerung der Softwareentwicklung nach Polen entscheiden, können die Projektkosten erheblich senken. Die Auslagerung von Software in das Haus ist eine praktische Lösung, die Zeit und Geld spart, wenn mehrere einzelne Mitarbeiter eingestellt und eingestellt werden. Sie können eingespartes Geld verwenden, um die Qualität oder den Umfang des Produkts zu verbessern und so die Zufriedenheit der Benutzer zu erhöhen.

Effektivere Umsetzung / Besseres Endergebnis

Die Auslagerung von Programmierdienstleistungen an das polnische Softwarehaus kann einen weiteren wichtigen Vorteil haben. Die Zusammenarbeit mit einem ausländischen Unternehmen gibt Ihnen die Möglichkeit, das Wissen und die Erfahrung von Spezialisten zu nutzen, die die Aufgaben sehr ehrgeizig angehen – auf individuelle Weise, mit vollem Engagement und bei der Auswahl von „maßgeschneiderten“ Lösungen. Diese Flexibilität kann direkt in ein qualitativ hochwertiges Endprodukt umgesetzt werden.

Wo finde ich das richtige Unternehmen?

Sie haben beschlossen, das Projekt einer ausländischen Firma anzuvertrauen. Die Frage bleibt: Wo soll man nach dem richtigen suchen? Hier kommt Clutch.co zu Ihrer Hilfe. Es ist der perfekte Ort für Sie, um die besten Software-Ingenieure zu finden. Gleichzeitig können Softwarehäuser frühere Arbeiten und Erfolge präsentieren. Clutch.co ist viel mehr als nur eine Visitenkarte oder ein Weg, um ein positives Image auf dem Markt aufzubauen. Auf der international bekannten Plattform können Entwickler bewertet und Meinungen ausgetauscht werden. Verifizierte Referenzen sind  Glaubwürdigkeitsgarantie und Kompetenzbestätigung für Unternehmen, die an einer Zusammenarbeit interessiert sind. Es ist schwer, einen besseren Weg zu finden, um das perfekte Unternehmen auszuwählen.

Wie kann ich überprüfen, ob das Unternehmen in Ordnung ist?

Clutch.co ist der erste und äußerst wichtige Schritt bei der Suche nach einem geeigneten Softwareunternehmen. Bevor Sie sich für einen entscheiden, sollten Sie ihn besser kennenlernen. Welche Aspekte sollten Sie genau betrachten?

Portfolio

Bevor Sie einen letzten Anruf tätigen, ist es möglicherweise eine gute Idee, die Website des Unternehmens zu überprüfen, sich mit dem Prozess und der Anzahl der vorgestellten Fallstudien vertraut zu machen. Das  Portfolio Portfolio spiegelt in der Regel die Erfahrungen und Projektfähigkeiten des Unternehmens wider. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, diese Informationen zu finden, bedeutet dies möglicherweise, dass das Unternehmen oder seine Kunden abgeschlossene Projekte nicht mochten oder dass es nicht zu viele davon gab. In solchen Fällen schauen Sie einfach weiter.

Bewertungen

Wir haben bereits Meinungen erwähnt, nach denen es sich lohnt, auf Clutch.co zu suchen. Lesen Sie außerdem die Bewertungen des Unternehmens – auf seiner Website, in Diskussionsforen und in sozialen Medien. Prüfen Sie, ob frühere Kunden mit der Effizienz und Qualität der Endergebnisse des Prozesses zufrieden waren. Auf diese Weise erhalten Sie ein besseres Bild von dem, was Sie erwarten können.

Kommunikation

Die Kommunikation mit dem Kunden, insbesondere in der Anfangsphase des Kontakts, kann viel über eine mögliche Zusammenarbeit aussagen. Wenn Sie ein paar Tage warten müssen, um  grundlegende Antworten auf Ihre Fragen zu erhalten Fragen oder wenn die Antworten schwer fassbar und unklar sind, können Sie dies auch in Zukunft erwarten. Professionelle Kommunikation wirkt sich positiv auf die gesamte Projektabwicklung aus.

Was ist sonst noch wichtig?

Programmierkenntnisse: Fordern Sie ein Codebeispiel an und geben Sie es an eine Person weiter, die Sie bei der Bewertung der Qualität unterstützt.

Projektmanagement-Methodik: Finden Sie heraus, in welchem ​​Modell-Softwarehaus (Scrum, Kanban, PRINCE 2 oder andere) und ob der Arbeitsstil auf die Anforderungen Ihres Projekts zugeschnitten ist.

Kundenservice-Ansatz – Fragen Sie nach der bevorzugten Kommunikationsmethode, bei der es sich um E-Mails oder Videokonferenzen handeln kann ( zB Hangout), Textnachrichten (zB Slack, Hipchat) oder Projektmanagement-Tools (zB JIRA, Pivotal Tracker).
Kulturelle und sprachliche Unterschiede – Auslagerung von Dienstleistungen ins Ausland kann zu Schwierigkeiten führen, die das Projekt beeinflussen können. Zu den häufigsten gehören Kommunikationsprobleme und Zeitzonenunterschiede. Glücklicherweise sind Mitarbeiter aus Polen in der englischen und europäischen Zeitzone gut ausgebildet, was in den meisten Fällen eine gute Übereinstimmung sein kann, da es Überschneidungen mit den amerikanischen und asiatischen Zeitzonen gibt.
Transparenz der Kooperationsbedingungen – Vergewissern Sie sich, dass die für die Durchführung des Projekts erforderlichen Kosten und Zeitangaben detailliert sind und bestimmt genau den Arbeitsumfang.

Um es zusammenzufassen …

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Sie die Entwicklung von Websites oder Webanwendungen an ein ausländisches Unternehmen auslagern möchten:

· Bewertung der anfänglichen Service-Kommunikation, der Zeitressourcen sowie der vorgeschlagenen Bedingungen und des Interesses an der Entwicklung des Projekts.

Je besser Sie sich auf die Zusammenarbeit mit einem Softwarehaus vorbereiten, desto größer sind die Chancen auf ein erfolgreiches Projekt.